Tafellettering: Gestaltung von Getränketafeln im Krümelfee Café in Potsdam

Anfang Juli 2017 durfte ich im Krümelfee-Café in Potsdam zwei große Getränke-Tafeln gestalten. Es war ein langer Entstehungsprozess mit vielen Ideen, und Skizzen. Ich habe zur Veranschaulichung und Absprache mit der Besitzerin Fotos von ihren Tafeln gemacht und dann mit dem iPad meine Entwürfe dafür erstellt.

Entwurf für Getränketafel vorher und digitaler Vorschlag
Getränketafel-Lettering: vorher und digitaler Vorschlag
Teetafel-Lettering: vorher und digitaler Vorschlag
Teetafel-Lettering: vorher und digitaler Vorschlag

Mit Photoshop habe ich anhand der realen Maße der Tafeln die Größe der Buchstaben und die Abstände ermittelt und dann konnte es auch schon mit der Übertragung auf die Tafeln losgehen! Meine Werkzeuge waren ein UNI Chalk Marker, eine selbstklebende Lasermouse von Johnson (um gerade Linien zu behalten), Q-Tips zur Erstellung von Effekten, Lineal, Zollstock und ein großer Schulzirkel, in den ich den Kreidestift einspannen konnte. Hier ein paar Bilder zum Entstehungsprozess und den Materialien:

Und am Ende gibt es natürlich noch die fertigen Resultate (nach 7 Stunden Arbeit!). Im Vergleich mit den Entwürfen vom iPad sieht man, wie genau sich diese auf die Tafeln übertragen ließen. Und das Abschlussbild zeigt die Hälfte des Krümelfee-Cafés, was sehr gemütlich ist und in dem man unter anderem super leckere Cupcakes kaufen kann!

Fertige Getränketafel und Frühstücksangebot
Fertige Getränketafel und Frühstücksangebot
Fertige Teetafel
Fertige Teetafel
Blick in das Café
Blick in das Café

Hier sind noch weitere Beispiele für Tafel-Lettering.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.